Hofberichterstattung

Insgesamt 13 Beiträge
Neues aus den hiesigen Ämtern

"Ich bin halt so!" - Andy Reiner (sichtlich mensch) in der SWR Landeschau zu Gast.

Seine Fotografie funktioniert weil er sich nicht verstellt und authentisch sei. Fotograf Andy Reiner war gestern zu Gasz in der SWR Landesschau. Grund der Erfolg des Dokumentarfilmes "Schattenkind" über ihn. Der ist in der Regel ausverkauft. Reiner sagte auch, die Filmarbeiten hätten gut geklappt, weil sich er und Regisseur klar

Liebherr und Böhringer Ingelheim "gute" Arbeitgeber und unter den Top 20 des Stern-Rankings.

Die Zeitschrift "Stern" ermittelt jedes Jahr "Deutschlands beste Arbeitgeber". Liebherr und Böhringer aus Biberach sind unter den Top 20.

Lachen oder weinen? Das Land bezuschusst Biberach und Warthausen mit 27 500 Euro. Es soll "bezahlbarer" Wohnraum entstehen.

Der CDU Landtagsabgeordnete Thomas Dörflinger findet das richtig und toll und freut sich über die Zuschüsse an die Stadt Biberach und die Gemeinde Warthausen. Da ist erstmal nix gegen zu sagen. Projektförderung ist schon nicht schlecht. Die Stadt Biberach bekommt 12 500 Euro zur Unterstützung für das Projekt "Rißquartier – Urbanes

Besuch bei Martin (SPD) in Berlin

Martin Gerster hat eingeladen. Klimpern gehört zum Geschäft. Das gilt natürlich auch für den Bundestagsabgeordneten Martin Gerster. Ist das eine Meldung wert? Naja, wenn uns Tante Frieda besucht (Winterstetten-Stadt) freuen wir uns ja auch (manchmal).

Warntag: Heute um 11 Uhr soll(t)en die Sirenen heulen.

Bundesdeutscher Testtag zur Katastrophenwarnung: Wenn um 11 Uhr ihr Smartphone klingelt, die Sirenen heulen und das Radio tönt: Alles gut. Um 11 Uhr wird getestet ob die Bevölkerung gewarnt werden kann - im Katastrophenfall. Vor zwei Jahren ging das in die Hose. Klappte nicht. Seitdem sollten 400 neue Sirenen in

Bratwurstmeile Wielandstrasse: 500 Würstchen lässt der Schwabe nicht einfach liegen!

Vorsichtig ausgedrückt war es nun nicht gerade ein Besucherandrang zur "Eröffnung von Wielandstrasse und Consulentengasse" am vergangenen Freitag. Das bestätigt auch Leserreporter Mecky Marxen, der uns die Fotos zur Verfügung gestellt hat. Allerdings nutzten die Besucher die Gunst der Stunde. Es war zur "kostenlosen" Wurst geladen worden und sowas lässt

Weihnachtsmarkt öffnet 11:30 Uhr

Offizieller Beginn um halb zwölf mit Konzert.
Sie haben den Beitrag abonniert Weberberg.de
Great! Next, complete checkout for full access to Weberberg.de
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Anmeldung fehlgeschlagen. Versuchen Sie es später erneut
Erfolgreich! Ihr Konto ist erfolgreich aktiviert und kann nun verwendet werden.
Error! Stripe checkout failed.
Zahlungsdaten wurden erfolgreich aktualisiert!
Fehler! Zahlungsdaten konnten nicht aktualisiert werden.