Und weiterhin gilt: Eingeschränkter Busverkehr. Das vergangene Jahr war nun wirklich nicht gerade ein Meisterstück im öffentlichen Biberacher Nahverkehr. Halbierte Streckenfrequenzen. Verkürzte Fahrten, Ausfälle, Fahrer ohne Kasse, Interessante Ansagen: " Nächster Halt: Münsterplatz!" und ab 2024 nun auch wieder voller Fahrpreis für Einzeltickets und nix mehr mit Bürgerticket.