Klein.Stark.Campingfreundlich.

Der umstrittene Publizist Henryk M. Broder macht in der WELT Werbung für das Campen mit dem Wohnmobil in Biberach. Lesen Sie selbst hier.

3 Gedanken zu „Klein.Stark.Campingfreundlich.“

  1. Wenn Henrik m. Broder umstritten ist, was sind dann sie? Wenn Sie nur halb soviel Humor und mut hätten, sich mit unangenehmen Themen auseinanderzusetzen… Aber so nur selbstbeweihräucherung und immer den Rotstift parat. Sie nörgeln doch fast an jedem Kommentar herum, sie Obergscheitle.

  2. Toll, Henryk Broder wird verlinkt, weil er den Namen Biberach an der Riss so sperrig findet und genau einmal in Hintertupfing-Manier erwähnt, ohne dass das irgendeinen sonstigen Bezug zur Stadt hätte. Das kann man dann ja gleich als ‚Lokalnachricht‘ verbuchen. Geht so Tschurnalismus, Dierk?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.