Herrgöttle-News

Das Herrgöttle von Biberach meinte es bisher gut mit der Schütza, die am Freitag wieder eröffnet wurde. Wir es der Brauch ist, wurde das Kinder- und Heimatfest mit einem heuer geringfügig weniger ) holprigen festgedicht von Schulleiter und Schützadirektor Klaus Bott eröffnet. Es gehört zur Biberacher Liberalitas, dass das Kinderfest mit einem offiziellen Ansporn zum Kampftrinken beginnt. Ab Donnerstag könnte es allerdings wacklig werden mit dem Wetter. Die Weberberg.de-Redaktion schert das wenig. Sie wird zur Fortbildung in der Türkei weilen.

4 Gedanken zu „Herrgöttle-News“

  1. Offensichtlich hat sich die Weberbergredaktion am Putschversuch beteiligt. Wenn nicht würde ich mich über einen kurzen Bericht freuen wie die Stimmung vor Ort wirklich ist.

  2. Ironie on – Admin, das ist doch klar – es gab in Wirklichkeit unzählige sexuelle Belästigungen durch die Asylanten, mindestens 5 Schlägereien mit schwarz pigmentierten Neubürgern – halt alles was der gemeine Rassist und Islamophobe Verschwörungstheoretiker so hören will. Da nichts davon in der Lügenpresse stand hoffte er vielleicht das Weberberg Licht ins Dunkel bringt. – Ironie off

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.